Fortbildung

Programm 2019
Seminarkalender
Seminarbörse
Veranstaltungsorte

... und mehr

Inhouse

individuelles Angebot,
spezifische Themenstellung,
Teambildung,

... und mehr

Beratung

Organisations-
entwicklung
Personal-
entwicklung
Personalauswahl

... und mehr

Aktuelle Themen

Veranstaltungen
Info-Dienst

... und mehr

Über uns

Kurzporträt
Anreise
Gastronomie
Kooperationspartner
Team

... und mehr


















KOMMA - Fortbildung und Beratung für die öffentliche Verwaltung


Unser Seminarprogramm

Cover des KOMMA-Seminarprogramms 2019

Mehr als 500 Seminare aus den unterschiedlichsten Fachbereichen hat KOMMA in seinem Programm. Die Bereiche Ordnungsverwaltung, Öffentliche Finanzen und Personalvertretung und Bau, Umwelt und Verkehr seien an dieser Stelle als Beispiele genannt. In unserer Online-Weiterbildungsdatenbank können Sie die für Sie passende Fortbildung finden.

Sie haben Interesse an einem unserer Seminare?


Herzlichen Glückwunsch.

Absolventen/innen der AufstiegsfortbildungMit einer Feierstunde im Neubau der Verwaltungsakademie Bordesholm (VAB) wurden am 22. August 18 Teilnehmer/innen der Aufstiegsfortbildung verabschiedet. Es war der erste Lehrgang, der nach den neuen Voraussetzungen des § 27 der Landesverordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten in Schleswig-Holstein (ALVO) durchgeführt wurde. Zu den Gratulanten gehörten Priv.-Doz. Dr. habil. Jens T. Kowalski, Leiter des Ausbildungszentrum für Verwaltung und Präsident der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (vorne rechts), und Heike Zogs, Vorsitzende des Prüfungsausschusses (ganz links). Auch das Team von KOMMA gratuliert ganz herzlich.


Teilsperrung des Parkplatzes P3

Absperrband vor den gesperrten Parkplätzen der VAB in BordesholmAus Sicherheitsgründen sind auf dem Parkplatz 3 der Verwaltungsakademie 12 Stellplätze gesperrt. Um den Mitgliedern der Gremien (u. a. Kuratorium, Schulverein und Prüfungsausschüsse) genügend Plätze auf dem Parkplatz P3 zur Verfügung stellen zu können, bitten wir die Teilnehmer/innen von Veranstaltung der VAB und von KOMMA, ausschließlich die Parkplätze P1 und P4 an der Alten Landstraße sowie den öffentlichen Parkplatz an der Heintzestraße gegenüber dem alten Kreishaus zu nutzen. Der Parkplatz P2 an der Alten Landstraße ist für nebenamtliche Dozenten/innen sowie für Schwerbehinderte reserviert.


Vollsperrung L49 zwischen Nettelsee und Leckerhölken

Seminarteilnehmer/innen, die mit dem Pkw über die A 21 (Anschlussstelle Nettelsee) und Landesstraße 49 anreisen, müssen sich auf eine längere Anfahrtszeit einstellen. Die Landesstraße 49 ist voraussichtlich bis zum 21. September 2019 zwischen Nettelsee und Leckerhölken (Kreuzung Landesstraße 67) in beiden Fahrtrichtungen gesperrt, weil die Asphaltdecke erneuert wird. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


Fachtagung "Korruptionsprävention" 2019

Teilnehmer der Fachtagung \"Korruptionsprävention\" in BordesholmFast 100 Teilnehmer/innen zählte die Fachtagung "Korruptionsprävention", die am 12. Juni 2019 in der Verwaltungsakademie Bordesholm stattfand. Den inhaltlichen Fokus legten die Veranstalter auf die vielen Gesichter und Fallstricke der Korruption in der öffentlichen Verwaltung.

Auf der folgenden Seite finden Sie Referate, Skripte, Protokolle zum Download und Links, die auf Internetseiten mit weiterführenden Informationen verweisen. Weiter zur Seite Korruptionsprävention


Änderungen bei Teilnehmerlisten und Teilnahmebescheinigungen

Mit Beginn des Jahres 2019 haben wir einige Änderungen eingeführt, über die wir Sie gerne informieren möchten:
Aus datenschutzrechtlichen Gründen verzichten wir ab sofort darauf, Ihnen die Teilnehmerliste vor Seminarbeginn zuzusenden.

Auf unseren Teilnahmebescheinigungen führen wir nur noch den Titel der Veranstaltung aber keine Seminarinhalte mehr auf. Wir sind bestrebt, unsere Abläufe weiter zu digitalisieren. Die dafür eingesetzten Programme lassen eine automatisierte Verknüpfung der Teilnahmebescheinigung mit den Seminarinhalten zurzeit nicht zu. Eine manuelle Nachpflege ist aufgrund des enormen Personalaufwandes bei über 800 Seminaren im Jahr nicht zu leisten.
Die Seminarinhalte können Sie nun über unseren Online-Katalog abrufen und als Anlage zur Teilnahmebescheinigung beifügen. Sie erhalten den Link zu der Seminarausschreibung ab sofort mit Ihrer Einladung. Bei einem Inhouse-Seminar können Sie das in den Unterlagen beigefügte Seminarprogramm als Anlage zur Teilnahmebescheinigung hinzunehmen.

Themenabfrage online abrufbar

Unser mittelfristiges Ziel ist der Aufbau einer Online-Plattform, auf der Sie jederzeit Ihre Seminarunterlagen, die Teilnahmebescheinigung und vieles mehr abrufen können. Einen kleinen Schritt in diese Richtung möchten wir bereits jetzt mit Ihnen gehen. Die Themenabfrage, mit der Sie bei einigen Seminaren Fragen oder eigene Fallbeispiele einreichen können, finden Sie zukünftig im Bereich Downloads unseres Online-Katalogs. Den Link können Sie ebenfalls der Einladung entnehmen.


Neue Themenblöcke "Digitalisierung in der Verwaltung" und "digifit – Fit für Digitalisierung"

Eine Frau tippt ein Symbol für ein Notebook anDer digitale Wandel in den Verwaltungen schreitet mit großen Schritten voran. Mit unserem neuen Themenblock „Digitalisierung“ möchten wir Sie auf dem Weg in die digitale Welt unterstützen. Die Seminare behandeln Themen wie das Online-Zugangsgesetz, den Einsatz von sozialen Medien und die veränderten Anforderungen an Führung und Zusammenarbeit in Bezug auf die digitale Verwaltungskultur. Alle Seminare, Termine und Anmeldung …

Spezielle Aspekte der Landesverwaltung behandelt das Fort- und Weiterbildungsprogramm "digifit - Fit für die Digitalisierung".


Neu: Ladesäule für Elektroautos

Ladesäule auf dem Parkplatz 4 der Verwaltungsakademie BordesholmEine Ladesäule für E-Autos steht seit kurzem auf dem Parkplatz P4 der Verwaltungsakademie Bordesholm. An ihr können zwei
Elektrofahrzeuge gleichzeitig aufgeladen werden. Laden ist mit einer RFID-Karte, der Smartphone-App echarge (Infos unter www.innogy.com/echarge) oder auch  ohne Vertrag (www.epowerdirect.com, Ladepunktnummer: BC-3596-2) möglich. Aufgestellt haben die Versorgungsbetriebe Bordesholm die Säule.


Neues Seminar: "Das Erkennen von Fälschungen im Urkundenbereich"

Seminarteilnehmerin an einem DokumentenscannerIst das vorgelegte Dokument echt oder eine Fälschung? Bei der Beantwortung dieser Frage nutzen Mitarbeiter/innen in Behörden und Ämtern in Schleswig-Holstein das Dokumentenprüfsystem VISOCORE-inspect.
Zusammen mit dem Innenministerium und dem LKA haben wir ein Seminar entwickelt, das Ihnen das Basiswissen für das Erkennen von Fälschungen im Alltag mithilfe von VISOCORE-inspect vermittelt. Die nächsten Seminare finden am 2. September und am 28. Oktober statt. Alle Termine, Infos und Anmeldung …

Foto: Im Unterricht wird der Einsatz eines Dokumentenscanners praxisnah erklärt.


Referentinnen und Referenten gesucht

Unser Seminarprogramm deckt die gesamte Palette der fachlichen Fortbildung für den Bereich der öffentlichen Verwaltung ab. Es umfasst über 500 Seminarthemen, von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zuwendungsrecht. Um die hohe Qualität unserer Seminare garantieren zu können, sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Referent/innen. Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns. Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier als PDF zum Download.


Der Online-Eignungstest - Informationen für Kommunen und Bewerber/innen

Bei der Auswahl von Auszubildenden und Bachelor-Studierenden bieten schriftliche Einstellungstests die Möglichkeit, eine Vielzahl von Bewerberinnen und Bewerbern systematisch auf Ihre Eignung für den angestrebten Ausbildungsberuf zu prüfen und eine erste Auswahl zu treffen. Der Einstellungstest ist der erste Kontakt der Bewerberinnen und Bewerber mit dem zukünftigen Arbeitgeber. Der Einsatz dieses modernen, berufsbezogenen Eignungstests zeigt, dass Verwaltung modern und auf der Höhe der Zeit ist. Weiter


Gastronomie - vielfältiges Angebot an Gerichten

Olivenöl wird über einen Salat gegossenWer den ganzen Tag lernt, benötigt eine vielseitige und ausgewogene Ernährung. Diese finden Sie in unserem Gastronomiebereich. Täglich können Sie zwischen drei Gerichten oder einem großen Salatteller wählen. Eines der Gerichte ist vegetarisch. Weiter