Fortbildung für die öffentliche Verwaltung


KOMMA startet mit Seminaren in Kiel und Bad Segeberg

Schritt für Schritt beginnt KOMMA wieder mit Präsenzveranstaltungen. Wir starten am 8. Juni 2020 mit Seminaren in unseren externen Tagungsstätten in Bad Segeberg und in Kiel. Über die Hygieneanforderungen informieren wir die Teilnehmer/innen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltungen.

Präsenzveranstaltungen in der Verwaltungsakademie in Bordesholm finden bis zu den Sommerferien nicht statt.

Informationen zum Umgang mit dem Thema "Corona" im Ausbildungszentrum für Verwaltung (AZV) finden Sie hier.


Erstes KOMMA-Webinar

Eine Frau sitzt vor ihrem Notebook und nimmt an einem Webinar teilIn den vergangenen Wochen haben wir mit Hochdruck am Aufbau einer E-Learning Plattform gearbeitet. Nun stehen die ersten Webinare für Sie bereit, für die Sie sich ab sofort online anmelden können.

Eine Übersicht über alle unsere Webinare finden Sie hier ...


Unser Seminarprogramm

Lächelnde Frau arbeitet im Team in einem Workshop

Mehr als 500 Seminare aus den unterschiedlichsten Fachbereichen hat KOMMA in seinem Programm. Finden Sie daraus die für Sie passende Fortbildung.


Neue Themenblöcke "Digitalisierung in der Verwaltung" und "digifit – Fit für Digitalisierung"

Eine Frau tippt ein Symbol für ein Notebook anDer digitale Wandel in den Verwaltungen schreitet mit großen Schritten voran. Mit unserem neuen Themenblock „Digitalisierung“ möchten wir Sie auf dem Weg in die digitale Welt unterstützen. Die Seminare behandeln Themen wie das Online-Zugangsgesetz, den Einsatz von sozialen Medien und die veränderten Anforderungen an Führung und Zusammenarbeit in Bezug auf die digitale Verwaltungskultur. Alle Seminare, Termine und Anmeldung …

Spezielle Aspekte der Landesverwaltung behandelt das Fort- und Weiterbildungsprogramm "digifit – Fit für die Digitalisierung".


"Das Erkennen von Fälschungen im Urkundenbereich"

Seminarteilnehmerin an einem DokumentenscannerIst das vorgelegte Dokument echt oder eine Fälschung? Bei der Beantwortung dieser Frage nutzen Mitarbeiter/innen in Behörden und Ämtern in Schleswig-Holstein das Dokumentenprüfsystem VISOCORE-inspect.
Zusammen mit dem Innenministerium und dem LKA haben wir ein Seminar entwickelt, das Ihnen das Basiswissen für das Erkennen von Fälschungen im Alltag mithilfe von VISOCORE-inspect vermittelt. Alle Termine, Infos und Anmeldung …

Foto: Im Unterricht wird der Einsatz eines Dokumentenscanners praxisnah erklärt.


Gastronomie – vielfältiges Angebot an Gerichten

Olivenöl wird über einen Salat gegossenWer den ganzen Tag lernt, benötigt eine vielseitige und ausgewogene Ernährung. Diese finden Sie in unserem Gastronomiebereich. Täglich können Sie zwischen drei Gerichten oder einem großen Salatteller wählen. Eines der Gerichte ist vegetarisch. Weiter